Invent

Red Bull Bike Battle


Das bekannte Red Bull Bike Battle ist zurück. Die weltbesten Street- oder Urban-Biker haben sich dieses mal in Baltimore versammelt, um hier die Straßen unsicher zu machen.
Statt in den Wäldern und Bergen springen die 32 Freerider – mit Superstar und Titelverteidiger Aaron Chase – über alles was sich in Baltimore finden lässt. Ob Betonsockel, Bushaltestellen, Mauern, Treppen oder Eisengeländer, nichts ist ihnen zu schade.
Jim de Champ zeigte den ersten je bei einem Contest gesprungenen Mountainbike-Frontflip. Doch weder er noch Titelverteidiger Aaron Chase haben es am Ende aufs Podium geschafft, denn in Baltimore schlug die Stunde von Dave Smutok. Der bis dahin unbekannte 22-Jährige hatte seine Sternstunde und landete am Ende ganz oben auf dem Treppchen. Auf dem zweiten Platz landete Paul Basagoitia und dritter wurde Aaron Chase. Die 32 Top-Street- und Urban-Biker wurden von 10 Kameraleuten mit HD- und Super8-Kameras in Szene gesetzt. Herausgekommen ist ein spektakuläres Mountainbike-Video mit einem bombastischen Sound und jeder Menge Action & Fun.

  • FSK: Ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Rough Trade Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 12. Juni 2008
(c)1998,1999 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Durchsuchen Sie unsere Seite nach Dienstleistern rund ums Rad, Informationen oder guten Bücher-Tipps.

Alte Fahrrad-Plakate

matador omega peugeot-sized_ steyr-sized_
Scroll to top